Netzfund: Internet Explorer 10 und die Kinder der 90er

| klarmobil.de, Netzfund | 1 Kommentar

Vor 23 Jahren fingen sie an, die 90er Jahre. Wegweisende Technologien wurden entwickelt, die Musikszene schien wild zu experimentieren und alles war irgendwie bunter und schriller. 

Überall sahen wir Jo-Jos, Bauchtaschen, Diddl-Mäuse und Tamagotchis, der Walkman wurde nach und nach vom Discman abgelöst und dank neuer ISDN-Anschlussgeräte konnten wir die Analog-Modems  für die Einwahl über das Telefonnetz glücklicherweise endlich im Keller verstauen.

Auch der Internet Explorer ist ein Kind der 90er. Aus diesem Grund hat Microsoft für den Internet Explorer 10 einen TV-Spot produziert, der uns nostalgisch werden lässt.

Die 90er – was für eine Zeit!

 

 

klarmobil.de

klarmobil.de ist einer der führenden Mobilfunk-Discounter im deutschen Markt. Als Komplettanbieter hebt sich klarmobil.de dabei vor allem durch seine vielfältige Tarifstruktur von anderen Anbietern ab.

Website - Twitter - Facebook - More Posts


One thought on “Netzfund: Internet Explorer 10 und die Kinder der 90er

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>